Krawall Foren

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten
Alt 24.01.2013, 11:45   #1
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Stuck Pixel?

Moin Moin!

Meine Mitbewohnerin hat auf ihrem neuen 27" Breitbild-TFT nen Pixelfehler oder so.... Sind vielleicht auch zwei direkt nebeneinander.... jedenfalls ist der direkt von vorn kaum zu sehen aber von anderen Blickwinkeln aus ist der auf dunklen Sachen/Schwarz zu sehen. Auch wenn man auf nen anderen Eingang wechselt (HDMI und VGA) und kein Bild von der Grafikkarte kommt ( is also kein Softwareding).

Meine Frage ist ob das ein Stuck Pixel ist, wenn der aus verschiedenen Perspektiven grün, rot oder blau leuchtet oder ob der immer einfarbig sein muss.

LG

Geändert von schmu! (24.01.2013 um 11:52 Uhr).
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 13:07   #2
Gast16929
Auskenner
 
Benutzerbild von Gast16929
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 2.478
Ich hab noch nie nen Pixelfehler gesehen der von der Seite nur sichtbar war. Wenn der Pixel sich nicht mehr ansteuern lässt, dann sieht man es eher von vorne. Vllt ist das Panel schlecht verarbeitet und der Pixel nicht nach vorn sauber ausgerichtet.
Gast16929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 14:19   #3
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Okay ö.ö
Kann ne kaputte Grafikkarte auch Pixelfehler verursachen und den Monitor "schrotten"? Denn der Fehler tritt def. am Monitor auf (nicht nur softwaremäßig) aber an gleicher Stelle (jedoch 4:3) hatte der Vorgängermonitor zwei oder drei tote Pixel.

Vielleicht schicken wir den doch zurück wenn ein Stuck Pixel (den wir nich schlimm finden würden)sich anders äussert....
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 15:07   #4
.Wiki
Moderator
 
Benutzerbild von .Wiki
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 4.169
.Wiki eine Nachricht über ICQ schicken
Wenn der Monitor Online gekauft ist und du noch innerhalb der 14 Tage Rücksendezeit bist wärs kein Problem. Ansonsten haben die Hersteller festgelegt mit wievielen möglichen fehlerhaften Pixeln der Nutzer "leben" muss. Jeder Monitor besitzt eine Pixelfehlerklassen einordnung. Bei günstigen Modellen kann es schon sein das du mit einer handvoll leben musst.

Mach doch am besten mal ein Foto vom fehlerhaften Pixel, am besten aus zwei Blickwinkeln.
.Wiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 18:03   #5
Gast16929
Auskenner
 
Benutzerbild von Gast16929
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 2.478
Selbst bei Fehlerklasse 2 sind es schon 4 leuchtende, 4 schwarze Pixel und 10 Subpixelfehler die man akzeptieren muss, wenn man einen Monitor mit FullHD hat.

Pixelfehlerklasse 1 hab ich in D noch nicht im Verkauf gesehen...

Die Grafikkarte schrottet den Moni nicht. Aber es kann schon sein, dass die evtl das Kabel oder die Graka ne Macke hat. (wobei ein Grakafehler unwahrscheinlicher ist) Probier den Moni doch einfach mal an nem anderen Rechner oder Notebook.

Geändert von overkiller (24.01.2013 um 18:06 Uhr).
Gast16929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2013, 22:25   #6
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Sooo....
Onlineshop bietet 40€ Erstattung an wenn sie ihn so behalten will. Wir überlegen noch bis Montag ob wir den zur Post bringen/tauschen lassen oder nüch damit er nich jetzt übers WE weg wär.

Weiss jetzt halt nich obs so bleibt und "in Ordnung" ist, weil damit leben kann man schon weils halt nur auf Schwarz auffällig ist. Keine Ahnung was man jetzt machen kann. Wär ärgerlich wenn man ihn einsendet und nachher hat man sowas wieder und vielleicht noch an einer viel blöderen Stelle. Wär halt interessant zu wissen ob dieser Fehler nu ein normaler Pixelfehler ist den man vielleicht beheben kann oder ob das was anderes Komisches ist

Hier sind mal Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln. Man sieht auch zwei Farben auf einmal.




Vielleicht lassen wir mal 1-2 Stunden nochmal son Gagabild drüberlaufen.

Habe unter dem Pixel links noch einen gefunden, der aber viel viel kleiner ist (und auch nur weil ich schon paranoid bin und solche Fehler such).

Der Punkt ist auch da wenn keinerlei Kabel dran sind(nur Strom).

Geändert von .Wiki (25.01.2013 um 09:22 Uhr).
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 08:05   #7
Gast16929
Auskenner
 
Benutzerbild von Gast16929
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 2.478
Probier mal ob du den Fehler wegmassieren kannst...
Mit sanftem Druck kann man sowas wegmachen, wenn man Glück hat. Das geht aber eben nur wenn der Fehler dadurch kommt, dass der Pixel nicht richtig auf der Steuerung sitzt.

Massieren tut man am besten mit dem Fingernagel den man an das Panel drückt. Nicht mit der Spitze sondern die Fläche...
Gast16929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 09:27   #8
.Wiki
Moderator
 
Benutzerbild von .Wiki
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 4.169
.Wiki eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von schmu!

Habe unter dem Pixel links noch einen gefunden, der aber viel viel kleiner ist (und auch nur weil ich schon paranoid bin und solche Fehler such).

Der Punkt ist auch da wenn keinerlei Kabel dran sind(nur Strom).
Es sind zwei dauerhaft Leuchtende Subpixel, es könnte sein das du den zweiten Pixelfehler nur siehst wenn ein Signal anliegt weil da vllt ein Subpixel defekt ist der nie leuchtet.

Ich würds mir gut überlegen ob du die 40€ erstattung wirklich nimmst, wenn der Monitor sagen wir mal 200€ kam wäre das ein erhebliches Verlustgeschäft nur um zu riskieren wieder einen mit defektem Pixel zu erwischen
.Wiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 11:42   #9
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Hmmmm. Kriegt man das denn eigentlich weg oder is das hoffnungslos?
Haben gestern ca. 5 Stunden Rot-Gelb-Blau auf der Stelle rumblitzen lassen (in nem kleinen Fenster damit man noch am PC arbeiten kann).

Wie gesagt-... der Fehler stört nich wirklich aber ich würd gern wissen ob dasn Fehler ist wo man sagen kann dass der so bleibt OOOODER dass noch mehr von solchen kleinen Scheissern kommen werden. Wisst ihr was ich mein? So wie's jett ist, lass ichs mir ja noch gefallen, wenn ich weiss dass es so bleibt. Klar kann das keiner sagen. Aber vielleicht isses ja son Fehler wo man weiss dass die "streuen" oder so

Wegmassieren wollt ich ungern weil ich ja noch inErwägung zieh das Teil zurückzuschicken..... nich dass jemand dann meint, wir hätten den geschrottet.

Und Wiki, deinen letzten Satz check ich irgendwie nich so ganz.....? xD
Gekostet hat der ~272€ - Wären dann also 232€ mit Erstattung.

Geändert von schmu! (25.01.2013 um 11:50 Uhr).
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 13:29   #10
.Wiki
Moderator
 
Benutzerbild von .Wiki
 
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 4.169
.Wiki eine Nachricht über ICQ schicken
Ahh ok ich hab das mit der Erstattung falsch verstanden. Ich dachte das du bei Zurücksenden des Monitors vom Händler nur 40€ zurückbekommst

Wenn du noch innerhalb der 14 Tage umtauschfrist bei Onlineartikeln bist oder wärst müsstest du den vollen Kaufpreis zurückbekommen.

Vermehren sollten sich Pixelfehler eigentlich nicht, beim altern des Monitors könnten sich aber neue bilden, das passiert aber auch bei Monitoren die anfangs Pixelfehlerfrei waren und solllte innerhalb von wenigen Jahren ey nicht vorkommen.

Geändert von .Wiki (25.01.2013 um 13:30 Uhr).
.Wiki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 13:52   #11
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Monitor haben wir letzte Woche gekriegt. Und neeeeee, ich krieg 40€ wenn ich ihn mit dem Fehler behalten will!

Oder ich sende ihn zurück und lass mir einen Neuen geben - der vielleicht wieder so nen Fehler hat.

Oder zurücksenden, komplett Kaufpreis erstatten und nach was Neuem gucken.

(Die aufgeführten Punkte sind nach Gemütlichkeit sortiert)
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2013, 20:32   #12
Gast16929
Auskenner
 
Benutzerbild von Gast16929
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 2.478
Wenn es mit dem Massieren funktioniert, dann schon mit so wenig Druck, dass sich gerade das Display durch den Druck verfärbt. Man kann auch mit dem Fingernagel locker dagegenschnipsen. Nen LCD hält schon nen bisschen was aus.

Mein Kollege hat mal nen Karton aufreissen wollen und der flog ihm glitschiger Weise aus der Hand. Getroffen hat er voll das Display von nem Monitor, wodurch er den auch gleich umgerissen hat. Da war hinterher auch nix auf dem Display zu sehen...
Gast16929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 08:13   #13
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Jo Schnippsen und Drücken hab ich auch gelesen und ein wenig probiert aber das Einzige was ich davon hatte war dass ich ein paar Flecken hatte. Gilt das auch für TFTs?

Was würdet ihr machen? 40€ nehmen und Moni behalten oder einpacken und umtauschen?

Und klar, irgendwann kommen solche Fehler mal. Beim Vorgängermonitor von Samsung (2007 bis letzte Woche, hat komplett den Geist aufgegeben) waren sogar 3 dead pixel(die noch auffälliger sind weil man die auf Weiss sieht). Beim Zeichnen dachte man dass da Flecken sind.

Hab aber übrigens noch nen alten Monitor von Hyundai mit 17" der 2004 bis jetzt durchgehend lief (2007 bis jetzt als erweiterter Desktop)und keine Fehler hat.
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 10:55   #14
Gast16929
Auskenner
 
Benutzerbild von Gast16929
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 2.478
Mich stören solche fehler sehr, daher würde ich den Moni zurückgehen lassen. Aber ich bin auch sehr pingelig..
Gast16929 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 11:59   #15
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098
Zitat:
Zitat von overkiller
Mich stören solche fehler sehr, daher würde ich den Moni zurückgehen lassen. Aber ich bin auch sehr pingelig..
"What has been seen, can not be unseen."
Nachdem ich die Fehler einmal gesehen habe, würden sie mir immer wieder auffallen, wie ein Kratzer am Auto, auf den man von jemandem Aufmerksam gemacht wird. Du hast die Chance, den zurückgehen zu lassen, also nutze sie. Pixelfehler sind nach meiner Erfahrung nicht SO häufig, mit ASUS hab ich aber keine Erfahrung. Trotzdem ist es unwahrscheinlich, dass du noch einen bekommst. Und selbst wenn - die gesetzlichen 14 Tage Rückgaberecht sind kein Umtausch, sondern eine Rückgabe und ein Neukauf, d.h. wenn der neue Monitor wieder Fehler hat, könntest du ihn ebenfalls "ohne Angabe von Gründen" zurückgehen lassen.
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2013, 13:51   #16
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Ehrlich gesagt stört der mich nich.... Bin jetzt grad wieder am Malen. Von vorn seh ich ihn auf Schwarz nich weil er da grad genau Blau/Rot wird. Erst von weiter links seh ich den in Grün. Wär nur kacke wenn das wirklich n Fehler ist der schlimmer is als gewohnt und wo auf jeden Fall noch mehr davon kommt.

Ihr könnt gern noch weiter eure Meinung abgeben. Würd ja eh erst Montag zurückgehen weil jetzt Wochenende is.
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2013, 16:35   #17
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Egal. Neuer aufm Weg, dann geht der Alde zurück!
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2013, 00:03   #18
schmu!
Oberchecker
 
Benutzerbild von schmu!
 
Registriert seit: Jul 2002
Beiträge: 200
Neuer Moni ist da!

Erstma nur mit mitgeliefertem Kabel an ne andere Steckdose angeschlossen, angemacht und das schwarze leere Bild beguckt. KEIN FEHLER.

Einfach Neuen anstelle des Alten ran, nochmal mit schwarzem Bild beguckt. NIX.

Umso heller das Bild is desto lauter surrt er jedoch ebenfalls wie sein Vorgänger auf ner bestimmten Homepage. Aber wirklich nur da! Weird! xD

Morgen geht der Alte zurück und lassen uns das geld erstatten.
schmu! ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:38 Uhr.