Krawall Foren

Zurück   Krawall Foren > Hardware Foren > Hilfestellungen
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 4,00 durchschnittlich.
Alt 14.10.2015, 21:55   #1
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
PC rebootet beim Browsen...Hardwarefehler?

Servus Krawaller!
In meiner Not wende ich mich an euch; ich hatte Win7 seit Dezember installiert und vor einem war dann die Internetverbindung zum Heimnetzwerk manchmal weg (lag höchstwahrscheinlich am Provider, doch das wusste ich zu der Zeit noch nicht), daher habe ich per Windowsproblembehebung den Adapter zurückgesetzt und ein neues Profil für das Heimnetzwerk angelegt (im WLAN-Stick-Manager; die Software, die mit dem Stick kam, den ich schon vier Jahre problemlos verwende). Seit dieser Herumspielerei mit dem Internet rebootete sich der PC beim Browsen (ob nun mit Firefox, Internet Explorer oder im Steam Browser -> Steamshop und Foren) nach zufälliger Zeit (manchmal nach 3min, machmal nach 10min, manchmal auch erst nach 20min).
Ich habe dann Win10 neu installiert, doch der Fehler bleibt bestehen: beim Browsen (meistens browse ich am Standrechner eh nur im Steambrowser) rebootet sich der Rechner ohne Fehlermeldung.
Zocken konnte und kann ich jedoch stundenlang, die Temps sind normal, die Auslastung von RAM und CPU ist auch normal und auch die GPU weist kein abnormales Verhalten auf.
Habt ihr ne Idee woran es liegen könnte?
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 01:09   #2
ZMaster12
Newbie-Schreck
 
Benutzerbild von ZMaster12
 
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 4.233
Am WLAN-Stick

Tausch den mal testweise aus, die Dinger sind nicht teuer (falls du dir nicht sogar einen leihen kannst)
__________________
Homöoparty: 200 Gäste und ein Bier
=====
Zitat:
Spelling: The difference between knowing your shit and knowing you're shit.
ZMaster12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 08:51   #3
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Hab ihn rausgenommen. Der PC hängt jetzt über LAN am Access Point, doch er rebootet trotzdem (getestet im Steambrowser).
Danke trotzdem für den Versuch
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 10:14   #4
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
Liegt es vllt. am Browser? In diesem Zusammenhang wäre interessant, ob es einen Bluescreen gibt, wodurch der PC dann neustartet. Die Funktion des automatischen Neustart musst du jedoch erst deaktivieren. Frag mich jetzt aber nicht, wo du das machen musst.
__________________





der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 11:07   #5
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Ist schon deaktiviert. Kein Bluescreen (leider).
Am Browser liegt es nicht, da er sowohl im Steambrowser als auch im Firefox rebootet. Kann das ein Mainboarddefekt sein? Ich habe nämlich keinen Plan, was das verursachen könnte. Normalerweise sind solche Reboots doch bei hohen Temperaturen eher wahrscheinlich, aber ich kann eben auch mehrere Stunden spielen, ohne dass die Maschine neu hochfährt.
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 11:41   #6
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098
Schonmal in die Ereignisanzeige geschaut, ob sich da für die Zeitpunkte was finden lässt? Verwaltung->Ereignisanzeige und dort System und Anwendungen durchgehen.
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 12:20   #7
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Werd ich heute am Abend dann testen, wenn ich nach Hause komme.
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2015, 17:05   #8
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Hier Screenshots der Ereignisanzeige. Hilfe bitte^^
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Eventanzeige.jpg
Hits:	115
Größe:	275,4 KB
ID:	47930  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fehler.jpg
Hits:	115
Größe:	246,7 KB
ID:	47931  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kritisch.jpg
Hits:	107
Größe:	298,3 KB
ID:	47932  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2015, 17:41   #9
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098
Entspricht dem Standard, wenn die Maschine einfach absäuft. Irgendwas im Anwendungs-Tab für 15:52:03 und vorher?


edit: Wenn du meinst, dass es nicht am Browser liegt, feuer doch einfach mal einen Benchmark ab. Irgendwas was nicht nur auf die Grafikkarte geht. Wenn das durchläuft, dürfte es eher nicht die Hardware sein, die Belastung durch den Browser dürfte kaum einen Benchmark toppen.
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2015, 18:03   #10
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Ich kanns mir eben nicht anders vorstellen, da ich ja bereits neu aufgesetzt habe und das Problem trotzdem weiterbesteht
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	anwendungen.jpg
Hits:	114
Größe:	121,9 KB
ID:	47933  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 12:13   #11
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098

Das möchte ich gern sehen. ^^
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2015, 15:03   #12
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
:d
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	anwendung.jpg
Hits:	120
Größe:	248,1 KB
ID:	47934  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 18:20   #13
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098
Du hast die interessante Meldung schon markiert, jetzt wäre noch der komplette Fehlertext (inkl. der verursachenden .exe) interessant. Soweit ich das sehe steht da "RADAR PRE LEAK 64" und google sagt dazu folgendes:
Zitat:
RADAR ist ein automatisches Memory Leak Detection Tool von Microsoft. Die nutzen das, um Speicherlecks zu erkennen. Speicherleck bezieht sich hierbei auf ein Softwareproblem, beispielsweise wenn ein Programm Speicher anfordert, diesen aber nicht wieder ordentlich freigibt.
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 19:54   #14
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Witcher 3 o.O

Als ich das gesehen habe, hab ich mir den Error-Report von davor auch mal angesehen: Batman Arkham Knight.
Wird wahrscheinlich ein defekter RAM-Riegel sein, schätze ich?
Das Komische ist nur, dass während des Zockens (auch nach 4-stündiger Session am Wochenende^^) Windows nie abschmiert. Immer nur während des Browsens.
Gibt es außer memtest einen Speichertest? Einen, der mir womöglich auch den Riegel-Steckplatz verrät, damit ich mir das Herumbauen spare?^^
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	exe.jpg
Hits:	115
Größe:	191,7 KB
ID:	47935  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?

Geändert von hinti21 (19.10.2015 um 20:13 Uhr).
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2015, 18:17   #15
ChaosD
Administrator
 
Benutzerbild von ChaosD
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 8.098
Leider bin ich hier nun mit meinem Latein auch am Ende, Google bringt auch nix sinnvolles im Zusammenhang mit Witcher3 oder Arkham Knight. Bei den wenigen Treffern die ich hatte wurde zwar nie ein Hardwaredefekt festgestellt, allerdings ist auch bei keinem die Maschine abgeschmiert.
__________________
your extinction is inevitable



History is on the move. Those who cannot keep up will be left behind, to watch from a distance.
ChaosD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2015, 19:53   #16
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Immerhin hast du mich auf die Fährte gebracht. Jetzt weiß ich, wo ich nachsehen kann, wenn es das nächste mal passiert.
Danke für die Zeit und Mühe!
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2015, 20:06   #17
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Neuigkeiten: ich konnte das Problem jetzt einschränken; die Abstürze passieren nur beim Surfen NACHDEM ich vorher etwas gespielt habe. Kann es sein, dass Programme (Spiele) nicht ordentlich beenden und vielleicht den Reboot triggern (nachdem sie 10min versucht haben, den Speicherbereich wieder freizugeben)?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	applicationerror.jpg
Hits:	108
Größe:	244,6 KB
ID:	47937  Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	winerror.jpg
Hits:	108
Größe:	225,0 KB
ID:	47938  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2016, 18:03   #18
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Wieder was Neues: diesmal ist dasselbe wieder passiert, jedoch ohne jeglichen Error in der Ereignisanzeige (zwischen den markierten Logons am Bild).
Ideen?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	error.jpg
Hits:	84
Größe:	246,9 KB
ID:	47956  
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2016, 19:16   #19
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
Vllt. auch eine "unerwünschte Software"?
__________________





der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 12:50   #20
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Es ist beinahe nichts am Rechner (abgesehen von Steam, LibreOffice, Dropbox und Standardprogrammen wie 7zip, Adobe Reader, etc.).
Dieselben Spinnereien gabs auch schon vorm neu Aufsetzen :/
Falls es ein Hardwaredefekt ist, wäre es natürlich schön zu wissen, was ich austauschen muss^^
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2016, 17:05   #21
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
Tja, lässt sich schwer sagen, musst dich halt Stück für Stück ran tasten. Ich würde beim Speicher anfangen.
__________________





der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 19:41   #22
Nörk
Auskenner
 
Benutzerbild von Nörk
 
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2.037
Bau mal nen Riegel ein.
__________________
Let LF live!
Nörk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2016, 21:14   #23
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Hab memtest schon mal 20h laufen lassen ohne Fehler :/
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2016, 14:25   #24
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
Das Problem bei dir ist ja, dass es nicht immer der Fall ist. Es lässt sich halt schwer sagen.
Vllt. installierst du einfach deine Maschine mal neu? Möglicherweise ist ja ein Update schief gelaufen.

Ich habe übrigens derzeit ein ähnliches Problem mit einem entfernten PC. Der kackt regelmässig nach etwa 4 Wochen Dauerbetrieb ohne erkennbaren Grund ab. Die Hardware schliesse ich erstmal aus, ist ein Gerät von Dell, keine 36 Monate alt. Neuinstallation läuft. Mal sehen, ob es Besserung bringt.
__________________






Geändert von der-dave (16.01.2016 um 14:27 Uhr).
der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 15:21   #25
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Mir ist daselbe im Herbst passiert, als die Maschine noch unter Win7 lief. Daraufhin habe ich ne neue Festplatte gekauft und Win10 draufgemacht. Kein Monat später ging es wieder los. Das Komische ist eben, dass es nie während des Zockens passiert, sondern immer nur davor, danach, oder wenn was anderes auf dem PC mache (bzw. gar nicht zocke in einer Session).
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2016, 16:12   #26
ZMaster12
Newbie-Schreck
 
Benutzerbild von ZMaster12
 
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 4.233
Das ist schon wirklich sehr komisch. Mein sehr weit hergeholter Tipp wäre inzwischen, dass dein Netzteil, Mainboard oder deine CPU irgendwie nen Knacks/Produktionsfehler haben und dadurch irgendein seltener Bug auftritt der in low power states dann ab und zu einen Crash verursacht.

Ist aber einfach nur geraten und auch fast nicht zu beweisen.
Das einzige, was du überhaupt machen könntest, wäre, jedes einzelne Teil (Netzteil, CPU, Mainboard, einzelne RAM-Riegel, GPU...) individuell zu tauschen während der Rest des Rechners gleich bleibt, und dann jeweils mehrere Wochen zu testen ob die crashs aufhören. Dann wüsstest du wenigstens an welchem Part es liegt.

Und so wie ich Rechner inzwischen kenne ist es was völlig anderes und hat überhaupt nichts mit dem zu tun was bisher vorgeschlagen wurde, sondern mit Spannungsschwankungen bei deinem Nachbarn wenn die Putzfrau kommt und bei dir dein Netzteil durcheinander bringt oder so ein Quark.


Is auf jeden Fall doof.

edit: Hier beispielsweise fixed jemand sein mehr oder weniger ähnliches Problem, indem er seine Festplatte an nen anderen SATA-Port hängt: http://www.tenforums.com/bsod-crashe...e-failure.html
Total Banane alles.
__________________
Homöoparty: 200 Gäste und ein Bier
=====
Zitat:
Spelling: The difference between knowing your shit and knowing you're shit.

Geändert von ZMaster12 (18.01.2016 um 16:17 Uhr).
ZMaster12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 08:37   #27
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Da meine CPU schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, werde ich dieses Jahr ohnehin nicht um einen CPU- und Mainboardwechsel (wahrscheinlich inklusive RAM) herumkommen. Bis dahin muss ich dann eben alles außer zocken am Laptop machen
Danke jedenfalls für sämtliche Tipps und Hilfestellungen!
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2016, 12:06   #28
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
Wäre natürlich cool, am Ende zu wissen, was es wirklich war. Aber wichtig ist erstmal, dass es bald wieder ordnungsgemäss funktioniert.
__________________





der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2016, 10:04   #29
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Ich werde in nächster Zeit mal ein neues Netzteil besorgen und sehen, ob sich was ändert. Ich gebe Bescheid, wenns so weit ist.
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.01.2016, 17:08   #30
hinti21
Krawallmacher
 
Benutzerbild von hinti21
 
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1.547
Sieht aus als hätte der Tausch des Netzteils das Problem gelöst!
__________________
The End Justifies The Means...Does It?
hinti21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2016, 11:51   #31
der-dave
Auskenner
 
Benutzerbild von der-dave
 
Registriert seit: Mar 2004
Beiträge: 2.294
__________________





der-dave ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:29 Uhr.