Krawall Foren

Zurück   Krawall Foren > Software Foren > Software Forum
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Bewertung: Bewertung: 5 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
Alt 28.05.2003, 10:29   #81
truenighthawk
Krawallmacher
 
Benutzerbild von truenighthawk
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 1.860
truenighthawk eine Nachricht über ICQ schicken truenighthawk eine Nachricht über Skype schicken
hm oki werds demnächstmal probieren, aber weist du auch ungefähr wo ich den usb irq umstellen kann?
truenighthawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2003, 17:54   #82
virtualxip
Checker
 
Benutzerbild von virtualxip
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 120
also das weiß ich nich genau, aber gibts im Bios net irgendwo ne Einstellung über usb..?
__________________

Cola schmeckt viel besser als ausm Glas
P.S.: r:='K'; u='ra'; l:='w'; e:='a'; d:='ll'; Combine; MICH!
virtualxip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2003, 22:45   #83
truenighthawk
Krawallmacher
 
Benutzerbild von truenighthawk
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 1.860
truenighthawk eine Nachricht über ICQ schicken truenighthawk eine Nachricht über Skype schicken
hm aber wenn der irq falsch zugerordnet ist, warum erkennt windows denn dann alle usb dingers?
truenighthawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.06.2003, 20:34   #84
virtualxip
Checker
 
Benutzerbild von virtualxip
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 120
Naja, ich könnte mir vortstellen, dass Linux die irqs anders vergibt bzw. belegt... woraus dann konflikte entstehen können.
wenn ein "platz" belegt ist kann sich ja schlecht ein anderes gerät draufsetzen, d.h. das gerät das früher gestartet wird bekommt den interupt...
__________________

Cola schmeckt viel besser als ausm Glas
P.S.: r:='K'; u='ra'; l:='w'; e:='a'; d:='ll'; Combine; MICH!

Geändert von virtualxip (02.06.2003 um 20:37 Uhr).
virtualxip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2003, 17:17   #85
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Hallo,

wie kann ich unter Linux meinen Logitech RumblePad einrichten, sodass ich ihn unter Linus benutzten kann.

Ebenfalls würde ich gerne unter Linux meinen Scanner benutzen können (HP ScanJet 3570c).

Wo kann man neue Skins für die Fensterdekorationen runterladen?


Grup t-volt
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 17:22   #86
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Könnt ihr mir nicht höchstens einen Homepage posten,
wo ich mein Problem vielleicht auch selbst lösen kann?

Hab mal auf der Suse Seite nachgesehen, aber nix gefunden.

Also kennt ihr gute Linux Seiten?


[Gruß t-volt]
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2003, 17:57   #87
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
Ich weis nicht mal was ein Rummble Pad (Joypad?) ist, was Scanner unter Linux angeht kenne ich mich auch nicht aus und die Fensterdeko gefaällt mir auch.
Ich kann da leider nicht helfen.

Aber mit Seiten kann ich dienen.
Holarse.net Ist zwar eigentlich eine Spieleseite, hat aber manch gutes How-to-do und Links.
Linuxforen.de Bitte nicht sofort einen Thread über dein Thema eröffnen, sondern erst die Suchfunktion nutzen, bzw. das Tipps-und-Tricks-Forum durchsuchen. (Sonst drehen die Mod's durch ) Und schreibt Angaben zu PC und Linux in den Post, bzw in die Signatur. Sonst wirst du gleich blöd angemacht
Aber die können einem fast immer helfen.
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2003, 21:10   #88
Meheme666
Checker
 
Benutzerbild von Meheme666
 
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 162
Wer kann mir ein Buch zum Thema Linux für Anfänger empfehlen????
Meheme666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2003, 11:53   #89
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
Nun ja. Buch kann ich jetzt nicht empfehlen, weil ich noch kein Buch über Linux gelesen habe.

Aber die Zeitschriften "Linux User" (5€) und "Easy Linux" (3,50€) sind nicht schlecht. (Man muss im Zeitschriftenregal etwas suchen, weil meist nur 1-2 Exemplare da sind. [Zumindest im Raum Würzburg] )

Auch die Handbücher von den Distributionen sind ok. (Zumindest die von SuSE)

Vielleicht bringt dich das weiter.

cu,
DK


P.S.: In der Easy Linux verlosen sie ein Buch Namens "Linux/Unix Grundlagen" von Helmut Herold (49,95). Ich glaube nicht das die es verlosen würden, wenn es der letzte Müll ist. Aber vielleicht täusche ich mich auch.
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2003, 01:10   #90
DemonDudi
Sterntaler
 
Benutzerbild von DemonDudi
 
Registriert seit: Feb 2001
Beiträge: 5.037
DemonDudi eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Original geschrieben von Meheme666
Wer kann mir ein Buch zum Thema Linux für Anfänger empfehlen????

Ich würde immernoch die einzelnen Manuals der Programme empfehlen... ansonsten ist http://www.selflinux.org/selflinux/ net schlecht!
__________________
"Writing is no longer an act of free will for me, it´s a matter of survival" |-Paul Auster-|
DemonDudi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2003, 10:22   #91
virtualxip
Checker
 
Benutzerbild von virtualxip
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 120
Linux 8.2 + Schlepptop

Hey Leutz,

ich hab ma wieder ein problem: Muss Linux 8.2 aufm Dell Latitude D500 installieren (isn Laptop), probleme macht mir der Grafiktreiber! Die grafikkarte is von Intel und zwar ne 82852 GM die absolut miese 640x480 Pixel in Linux aufs TFT zaubert...

Wenn ich die Karte mit sax2 konfiguriere und testen will, macht er trotz höher eingestellter Auflösung nur die niedrigste überhaupt und sagt mir, die Karte wäre Mode oder Screen 0 oder so, also könnte man die Auflösung nich ändern!
Xfree hab ich auch probiert, geht ooch net!

Weiß jemand von euch noch was, oder hat vielleicht das selbe Problem gehabt???
(Axo, Distri is SuSE, hätt ichs fast vergessen tztz...)

THX im voraus!
__________________

Cola schmeckt viel besser als ausm Glas
P.S.: r:='K'; u='ra'; l:='w'; e:='a'; d:='ll'; Combine; MICH!
virtualxip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2003, 12:28   #92
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Sowas hatte ich mal bei nem IBM Notebook. Schließ mal einen externen Monitor an und schalte das interne Display aus. Bei IBM gibt's dafür ne Tastenkombination, wie das bei Dell geht weis ich leider nicht. Dann ging es plötzlich. Ich vermute das die Monitorinformationen falsch ausgelesen wurden. Allerdings was das die verbugte 8.1er Version....
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2003, 09:15   #93
M3PHiST0
Kranzfred
 
Benutzerbild von M3PHiST0
 
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 33
Exclamation Linuxproblem

Tschuldigung wenn ich euch gerade unterbreche aber ich hab mich durch die Topic angesprochen gefühlt (;

und zwar... ich hab folgendes Problem
hab jetzt SuSe Linux 8.2 installiert... ebenso mein Dad... nur mit einem unterschied.... das mIRC bzw. irc funktioniert bei ihm und bei mir nicht !?
es funktioniert nichtmal Javabasierend... ich denke dass das am Port liegen wird... und ich finde einfach nicht heraus wo ich bestimmte Ports freistellen lassen kann...
ich danke schonmal im voraus für eventuelle Hilfe

MfG M3PHiST0
__________________
"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets
das Böse will, und stets das Gute schafft."
-------------------------
irc.de.quakenet.org:6667
#ut.cou
M3PHiST0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2003, 10:02   #94
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Hast Du zufällig die SuSE Personal Firewall oder die SuSE Firewall 2 installiert? Wenn ja, änder mal die Konfiguration entsprechend oder deinstalliere sie vorübergehend. Dann sollte es funktionieren. Grundsätzlich gilt NIEMALS beide Firewall gleichzeitig installieren. Und wenn man ein bisschen was über die Konfiguration von Paketfiltern weis ist die SuSE Firewall 2 sicherlich die bessere Alternative.
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 20:52   #95
musictamer
Obercheckerin
 
Benutzerbild von musictamer
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 225
Ohhhh Linux SUSE 8.2 Anmeldung :*(

ich hab linux suse 8.2 installed.
jetzt wenn ich mich anmelden soll verlagt des system benutzdaten.
daoch die hab ich vorher nirgens angeben müssen. nur ein passwort. dann fehlt mir noch der benutzname. aber den musste ich ned eingeben. :simp:
musictamer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2003, 21:23   #96
MadHat
Dranbleiber
 
Benutzerbild von MadHat
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 419
heißt das dass du nicht reinkommst?

wenn ja probiers mal mit 'root' als Benutzername.
Als 'root' solltest du dann neue Benutzer hinzufügen können.
MadHat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 01:11   #97
saig0n
Checker
 
Benutzerbild von saig0n
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 151
ich hatte auch mal so ein problem. habe mich da endlich auf ein neues OS gefreut, und dann das problem mit der anmeldung. habe mich seitdem nicht mehr drum gekümmert und irgendwie bin ich auch nicht dazu gekommen es von der HD zu löschen. ist schon ca ein jahr her und irgendwie bin ich zu faul mich drum zu kümmern
aber dein post reizt mich ein wenig, mich damit zu beschäftigen. ich poste es hier rein, sobald ich weiss was da los ist
__________________
Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.

Hiroshima 45, Tschernobyl 86, Windows 95
saig0n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 08:13   #98
Obenlieger
Hippie
 
Benutzerbild von Obenlieger
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 90
normalerweise kann man bei suse 8.2 bei der installation benutzer anlegen. wahrscheinlich hast du es einfach übersehen oder so.

wie gesagt, das eine passwort das du eingeben musstest war für den benutzer "root" (soviel wie administrator unter win). einfach root eingeben und das passwort. danach kannste (musste n bisschen im menu suchen) mit dem programm "kpasswd" nen neuen benutzer anlegen (solltest du auch tun, unter linux wird normalerweise nur im ausnahmefall mit "root" gearbeitet). das geht auch anders, aber ich glaube "kpasswd" ist die komfortabelste variante

edit:
das programm "kpasswd" ist natürlich nur vorhanden wenn du kde installiert hast. wenn nicht kann man software auch über yast2 bequem nachinstallieren
/edit
__________________
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen, und wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (1910-87), frz. Dramatiker
Obenlieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2003, 08:26   #99
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
1. Wir haben einen Linux-Hilfe-Thread-Sticky. Daher MERGED!

2. Du wurdest bei der Installation mit Sicherheit aufgefordert eine Kennwort für den User root einzugeben. Wenn Du das jetzt vergessen hast, bist Du aufgeschmissen. Ansonsten melde Dich, wie schon erwähnt, als root an und lege neue User an. Bei einer Standard SuSE Installation mit KDE 3 nimmst Du dazu am besten YAST2 aus dem "Startmenü"
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2003, 01:21   #100
doenerdigger
RL-Vernachlässiger
 
Benutzerbild von doenerdigger
 
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 825
Linux Handbuch

Hi,

nachdem ich nach einigen anstrengungen mein Internet unter linux zum laufen gebracht habe, will ich mich damit jetzt intensiver beschäftigen.
könnt ihr mir irgendwelche möglichst kostenlose Einsteiger Tutorials für Linux empfehlen??
Danke



www.friends-and-freaks.com
doenerdigger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2003, 05:19   #101
saig0n
Checker
 
Benutzerbild von saig0n
 
Registriert seit: Sep 2002
Beiträge: 151
hier mal ein link:
http://www.linux-ag.de/linux/LHB/

kannst auch mal genauer schreiben für was du suchst. suse, redhat usw.
oder soll es doch mehr allgemein sein ?
__________________
Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.

Hiroshima 45, Tschernobyl 86, Windows 95
saig0n ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2003, 13:45   #102
Hardmen
Krawallmacher
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 1.461
Hardmen eine Nachricht über MSN schicken
Ich hätte da ne frage zur Netzwerkkarten erkennung:
Hab RedHat 9.0 und das System erkennt meine Netzkarte nicht. Bzw. was für ne einstellung muss ich nehmen/machen das ich ins Netz kann? Hab n nForce 2 Chip, falls das hilft. Die Netzwerkkarte is Onboard. Hab in den Links nix zu meinem Problem gefunden und hoffe ihr könnt mir helfen.
Hardmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2003, 17:03   #103
MadHat
Dranbleiber
 
Benutzerbild von MadHat
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 419
@ Hardmen: kann es sein, dass die Redhatversion noch nicht so aktuall ist, dass sie nForce-Netzwerkchips erkennt?

und dann hab ich noch eine Frage in eigener Sache:

Wo kann man bei Redhat 9 (Gnome interface) Einstellungen am Bootmanager vornehmen; ich möchte die Verzögerung bis ein betriebssystem gebootet wird ändern.
MadHat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2003, 13:45   #104
Hardmen
Krawallmacher
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 1.461
Hardmen eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
....was für ne einstellung muss ich nehmen/machen das ich ins Netz kann?....


Das meinte ich. Den neusten Treiber für den Chip hab ich schon, weiss aber nicht was ich Einstellen muss.
Hardmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2003, 15:44   #105
MadHat
Dranbleiber
 
Benutzerbild von MadHat
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 419
Netz = Internet oder LAN?

Wenn Internet: was für eine Verbindung hast du? DSL? wenn ja bei wem?
MadHat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2003, 18:18   #106
Hardmen
Krawallmacher
 
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 1.461
Hardmen eine Nachricht über MSN schicken
Netz=LAN
Hoffe jetzt is alles klar und ihr könnt mir helfen. Ins I-Net geh ich über mein Bruder (-->Server)
Hardmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2003, 14:45   #107
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Hallo...

hab ne Frage zu Linux Knoppix 3.2 (Linux von CD!)!
Wenn ich Knoppix starte, dann hab ich bei meinem Monitor nur 75Hz und nicht Standartgemäs 100Hz, und 75 Hz ist ein bischen wenig!
Nach ner zeit tun da einem die Augen richtig weh.
Also, kann ich das irgendwie umstellen????


[Gruß t-volt]
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2003, 20:20   #108
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Ok, da keiner ne Antwort zu dem Problem hat, hab ich ne neue Frage!

Wie kann ich bei Linux 8.2 Über meinen router ins internet Gehen?
Hab bei Routing die IP des Routers eingegeben aber das Internet funktioniert trotzdem nicht.

Was muss ich tun?

[Gruß t-volt]
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2003, 21:19   #109
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Wahrscheinlich fehlt Dir noch eine funktionierende DNS Auflösung. Editiere mal die /etc/resolve.conf und trage die IP des Routers da ein.
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2003, 15:59   #110
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
Bevor du was editierst:
Öffne mal das Kontrollzentrum. Gehe dahin wo du deine Netzwerkkarten einrichtest.
Ich musste damals(unter SuSE 7.2) feste IP's vergeben, als Sub-Netzmask 255.255.255.0, bei DNS die Router IP, bei "Domain-Suchliste" auch die Router IP und natürlich als Standart-Gateway die Router IP. (Im Prinzip hatte ich überall wo eine IP eingetragen werden konnte, eine IP eingetragen)

Ich hoffe das das noch so ist.

Hoffe geholfen zu haben.
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2003, 17:24   #111
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Habs irgendwie hinbekommen; aber ich kann nicht genau sagen wie!
Haptsache es funktioniert!

THX


Gruß t-volt
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 15:25   #112
M3PHiST0
Kranzfred
 
Benutzerbild von M3PHiST0
 
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 33
wiedermal ich ^^

aaaaaaalso mein Problem

ich stecke eine audiocd in mein laufwerk
aber es wird verlangt das ich die datein auf festplatte speicher.... er speichert sie jedoch nur als -wav datein und eine Lieddatei ist somit um die 70 MB groß d.h. ein album ca. 800 MB das is mir eindeutig zu viel ^^
wenn ich das zeugs dann in .mp3 umbenenne spielt XMMS das aber nicht mehr ab...
gibt es nen andres gutes Linuxprgramm welches mp3's abspielt !? oder wie kann ich das von CD abspielen!?
hilfe wäre nett (;

MfG M3PHi
__________________
"Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stets
das Böse will, und stets das Gute schafft."
-------------------------
irc.de.quakenet.org:6667
#ut.cou
M3PHiST0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2003, 16:11   #113
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
xmms für mp3's. CDPlayer für CD's.
Wenn du eine wav in mp3 umbenennst, ist sie noch lange keine mp3!
Xmms will die vermeindlichen mp3 Dateien dekodieren, da sie aber keine mp3 Dateien sind, kann er sie nicht dekodieren -> er spielt sie nicht ab.

Normalerweise ist bei jeder Distri ein CD Spieler dabei.
Unter KDE heisst er glaub ich KCDPlayer, unter GNOME tuts glaub ich auch Noatun.

Um CD's zu rippen (Ich glaub so lange man keinen Kopierschutz umgehen muss ist es noch legal) und sie als mp3's zu speichern, benutzt du am besten cdparanoia. Ein gutes Tutorial findest du HIER

Ach ja! Wenn du Audio CD's anhören willst: Die CD nicht mounten!
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 15:28   #114
-=CrAsH=-
Suchfunktion-Finder
 
Benutzerbild von -=CrAsH=-
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 305
Question

Hi, ich hab da ein kleines Problem beim installieren von Linux,
ich bin ein absoluter Neuling muss man dazu sagen
Ich hab "Debian GNU/Linux "woody" 3.0 r1" und hab das Grundsystem bereits installiert. Danach habe ich versucht den X-Server und KDE etc. zu installieren, was scheinbar auch geklappt hat. Nur der "X-Display-Manager" startet nicht, das bild flackert nur ein paar mal und ich bin wieder in der Konsole. In der Logdatei steht das meine Grafikkarte nicht unterstützt wird. Ich habe jedoch während des Setups den NV, also NVidia Treiber gewählt. Aus der Logdatei entnehme ich jetzt mal das meine GeForce4 TI 4200 nicht unterstützt wird, denn als letztes steht irgendeine Geforce 3 in der Liste.
Jetzt zu der Frage: Könnt ihr mir sagen wie ich den Grafiktreiber erst mal wieder auf nen Standard Treiber stellen kann, bis ich mir aktuelle Linux Grafikkartentreiber heruntergeladen habe? Mit der Konsole komm ich nämlich noch nicht so ganz klar...
__________________
-=CrAsH=-
-=CrAsH=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.09.2003, 16:23   #115
-=CrAsH=-
Suchfunktion-Finder
 
Benutzerbild von -=CrAsH=-
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 305
Zitat:
Original geschrieben von crasher4ever
ich hab kein linux, bin mit windoff zufrieden...
Das hier ist der Linux Hilfe Thread, in den Leute posten wenn sie Hilfe mit Linux brauchen,
und nicht wenn sie so einen Spam posten wie du!
Hiermit möchte ich noch mal auf mein Problme hinweisen was sich so etwa 2 Post über dem hier befindet!

EDIT by AndyGR42: Nein, 1 Post!
__________________
-=CrAsH=-
-=CrAsH=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2003, 08:15   #116
truenighthawk
Krawallmacher
 
Benutzerbild von truenighthawk
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 1.860
truenighthawk eine Nachricht über ICQ schicken truenighthawk eine Nachricht über Skype schicken
Zitat:
Original geschrieben von virtualxip
Naja, ich könnte mir vortstellen, dass Linux die irqs anders vergibt bzw. belegt... woraus dann konflikte entstehen können.
wenn ein "platz" belegt ist kann sich ja schlecht ein anderes gerät draufsetzen, d.h. das gerät das früher gestartet wird bekommt den interupt...
zwar ein halbes jahr her ( ) aber ich habs jetzt tatsächlich geschafft. den irq für usb zu aktivieren, aber meine usb maus funzt immernoch nicht. und eine frage bleibt da noch, welchen treiber soll ich von der nvidia seite nehmen? hatte einen runtergeladen, ne stunde rumgerätselt und gelesen, wie ich die dekomprimiere und entpacke. aber ich glaub das war dann doch der flasche treiber.

und das schlimmste, ich kann sax nicht starten. ich hab zwar in die log datei geguckt, aber die sagt mir nicht viel. bitte bitte
ich steh so kurz davor, linux hinzubekomme ich brauch noch ein wenig hilfe ;(
truenighthawk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2003, 17:07   #117
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
@crash:
Wie du wieder Standardtreiber bekommst weis ich leider auch nicht, aber wenn du noch Windows auf dem PC hast:

Geh mit Windows ins I-Net und hol die Treiber.
(Ich glaub die neusten sind die 1.0-4496, also IA32)

Boote Linux.
In der Konsole als root:
Gehe ins mnt Verzeichnis ( /mnt )

schau nach ob schon ein 'win' verzeichnis existiert.
Befehl:

ls

Wenn ja:
geh ins verzeichnis und schau nach ob es gemountet ist. (Wenn dateien drinne sind, ist es gemountet.)

Wenn nein:
mkdir win

Mounten tust du es so:
mount -t vfat /dev/hda1 /mnt/win

Jetzt kannst du auf deine Windows partition zugreifen.
Gehe ins Verzeichnis mit den Linux grafik treibern (also z.B. /mnt/win/downloads/treiber/ )
und gib ein:
cp (treibername) /home/*dein name*/wohin der treiber kopiert werden soll.

Jetzt kannst du ihn installieren. Wie das ghet steht bei Nvidia.de oder bei holarse.net. Auf jeden fall musst du das in der Konsole machen.

Hoffe geholfen zu haben.

P.S. Dateinamen musst du nicht Zeichen für Zeichen eingeben. Die ersten paar Zeichen und ein druck auf die TAB Taste reichen.
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 15:51   #118
Dark_Knight
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Dark_Knight
 
Registriert seit: Mar 2001
Beiträge: 1.227
Es ist immer schön wenn man weis ob es geholfen hat, was man vorgeschlagen hat.
Nun so zwischendurch....
__________________
[size=1]
"Who are you?" "What do you want?"
Dark_Knight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2003, 16:57   #119
-=CrAsH=-
Suchfunktion-Finder
 
Benutzerbild von -=CrAsH=-
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 305
Zitat:
Original geschrieben von Dark_Knight
Es ist immer schön wenn man weis ob es geholfen hat, was man vorgeschlagen hat.
Nun so zwischendurch....
Tut mir wirklich leid!!!
Bin erst jetzt wieder in das Forum gekommen, weil ich mich zwischendurch mit anderen Problemen rumgeschlagen habe..
Den Grafiktreiber konnte ich neu einstellen. Habs mit
dpkg-reconfigure xserver-xfree86
gemacht und den Treiber erstmal auf VESA gesetzt, jetzt funktionierts. Hat mir unser Informatiklehrer der Linux-Freak erklärt.
Aber danke, jetzt weiß ich bestimmt wie ich den Treiber installieren muss. Danke! Werd nochmal posten wenns nach deiner Anleitung geklappt hat!
__________________
-=CrAsH=-
-=CrAsH=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2003, 23:56   #120
t-volt
Postmaster
 
Benutzerbild von t-volt
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 516
Welchen Browser benutzt ihr denn eigentlich bei Linux?
Hab mir nämlich zuletzt den Browser "Opera" für Linux runtergeladen, da ich mich bei den anderen Browsern irdedwie nicht mehr bei Krawall anmelden kann.

Nur funktioniert Opera (trotz richtiger Installation) nicht.

Kann es daran liegen, dass Opera von Suse 8.1 auf dem Linux 8.2 nicht läuft???

[Gruß t-volt]
__________________
t-volt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:22 Uhr.