Krawall Foren

Zurück   Krawall Foren > Hardware Foren > Kaufberatung
Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Bewertung: Bewertung: 10 Stimmen, 3,70 durchschnittlich.
Alt 11.11.2003, 19:39   #161
goldie
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von goldie
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 11.465
Da mich grad jemand anderes dazu ausgefragt hat:

http://www.csv-direct.de/netforge/ne...wg=06#A0606135

http://www.csv-direct.de/netforge/ne...wg=06#A0605055

Beides sehr gute Karten zu einem fairen Preis, wie ich finde.

Ansonsten:

http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=gra64

Bis denne!
__________________
Stopp ELENA jetzt!
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 20:13   #162
TopDog
Dranbleiber
 
Benutzerbild von TopDog
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 456
Zitat:
Original geschrieben von goldie
http://www.csv-direct.de/netforge/ne...wg=06#A0606135

http://www.csv-direct.de/netforge/ne...wg=06#A0605055

Beides sehr gute Karten zu einem fairen Preis, wie ich finde.

Erstmal danke für die rasche Antwort.
Welche der beiden Karten ist denn die bessere?

Für weitere Empfehlungen wäre ich trotzdem sehr dankbar.

Gruß,
TopDog
TopDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2003, 20:57   #163
goldie
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von goldie
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 11.465
Die GS ist die bessere Version, da sie sich besser übertakten läßt. Sie besitzt schnellen Speucher und ne andere Kühlung.
Sonst ist sie identisch.
Achja, sie kostet dafür auch mehr. Mußt also wissen, ob dir die Unterschiede das Geld mehr wert ist.

Bis denne!
__________________
Stopp ELENA jetzt!
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2003, 20:57   #164
Gast23604
Checker
 
Benutzerbild von Gast23604
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 128
Atom Grafikkarte

HI

Ich wiel mir eine neue Grafikkarte kaufen die nicht so teuer ist aber noch gut könnt ihr mir eine
empfehlen oder am besten alles neu holen




MIS KT6 DEltar-FISR
AMD ATHLON XP2000
HERCULES 3DProPHET FDX 8500LE
256MB DDR
Gast23604 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2003, 20:59   #165
Janson
Threadmaster
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 636


Dafür gibt es so einen schönen Sticky damit das Forum nicht mit solchen Threads überflutet wird...schau da mal vorbei...der nächst beste Mod wird diesen Thread eh closen denke ich mal...ich stop mal die Zeit
__________________
"Die Spanier hassen die Stiere keineswegs. Sie verübeln ihnen nur ihre heimtückische Einstellung zu den Toreros." - Ephraim Kishon


(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Janson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2003, 21:01   #166
Gast17078
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Gast17078
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1.882
Gast17078 eine Nachricht über ICQ schicken Gast17078 eine Nachricht über AIM schicken Gast17078 eine Nachricht über MSN schicken
für was haben wir eigentlich nen Grafikkarten Sammelthread?
http://www.k-foren.de/showthread.php?s=&threadid=57187


für dein system würde ich ne GeForce 4 Ti 4200 mit 64 MB nehmen.falls du eine mit 128 MB findest und die vom preis nur unwesentlich teurer is,dann nimm die 128 MB Variante...


da gibts billige mit 64 MB:
http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=gra64

und da mit 128 MB:
http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=gra128


Greetz TRM
Gast17078 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 02:05   #167
goldie
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von goldie
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 11.465
Ich füg die drei Beiträge mal in den Sticky ein!

Wenn du dich wirklich grakamäßg verbessern willst, dann würd ich eher ne 9500-9600 Pro empfehlen.
Der Unterschied zwischen Radeon 8500 und TI4200 ist nicht so groß.

Bis denne!
__________________
Stopp ELENA jetzt!
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 08:00   #168
Kurini
Hippie
 
Benutzerbild von Kurini
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 74
Soweit ich weis wurden schon vor ein paar wochen die Produktion fuer die 9500 pro eingestellt. Ich würd gucken das die Graka 128 ram hat und direct x 9 fähig ist , dann kannste mit der etwas länger die neusten Spiele spielen (halt in besserer Qualität) .
Kurini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 12:28   #169
goldie
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von goldie
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 11.465
Ich habe die 9500 noch aufgeführt, da sie zum Einen schneller als ihre "Nachfolgerin" ist und zum Anderen bei einigen Shops noch angeboten wird.

128MB RAM und DirectX9 allein ist keine Garantie, dass die Karte auch für neueste Spiele taugt.
Bestes Beispiel die FX5200: In DirectX8 langsamer als ne Geforce 3 und in DirectX9 so langsam, dass man es nicht richtig nutzen kann.

Bis denne!
__________________
Stopp ELENA jetzt!
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 14:56   #170
TopDog
Dranbleiber
 
Benutzerbild von TopDog
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 456
Question

Zitat:
Original geschrieben von JackONeill
Richtig merken wirst du die 128 MB erst wenn Spiele rauskommen die diese Bandbreite auch nutzen "möchten" bis jetzt gibt es da noch nicht alzu viele Spiele. D.H Im moment bringen dir 128 mb noch nicht soviel, erst in Späteren Spielen Doom3 oder Half Life 2 wird man da einen etwa größeren unterschied merken.

Also besteht bei Battlefield 1942 und Call of Duty kein merklicher Unterschied zwischen 128 und 64MB??
Das kann ich mir gar nicht richtig vorstellen!

Gruß,
TopDog
TopDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 16:45   #171
StillPad
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von StillPad
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 22.580
Also 128MB Ramm brauchst du nur wenn du in Auflösungen wie 1600x1200x32Bit spielst und wirklich alle details auf Hoch eingestellt hast. Bei den ganzen kleinen sch*** Auflösungen wie 1024x768 bringen dir 128 nicht viel, da aber uch die ganzen Grafikkarten Test meist nur die 1024er nehmen kann man sich darauf meisten gar nicht verlassen. Und der Grund warum die 128Mb Karten langsamer waren ist der, das dort langsamerer Speicher verbaut wurde.
__________________

PIMP = Playa In Managing Position
StillPad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 20:44   #172
Kurini
Hippie
 
Benutzerbild von Kurini
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 74
Ich wollt damit ncihtandeuten des die 128 mb ram und Direct x 9 ausreichen . Wollt eher damit sagen das es von Vorteil wäre wenn er sich in paar monaten nicht wieder ne neue kaufen will .
Kurini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2003, 21:37   #173
JackONeill
Oberchecker
 
Benutzerbild von JackONeill
 
Registriert seit: Nov 2002
Beiträge: 284
Zitat:
Original geschrieben von TopDog
Also besteht bei Battlefield 1942 und Call of Duty kein merklicher Unterschied zwischen 128 und 64MB??
Das kann ich mir gar nicht richtig vorstellen!

Also ich habe BF mal mit ner 128 Karte gespielt und da war gar kein Unterschied.
Bei BF merkst du nur was wenn du mehr RAM hast, also "richtigen" dann sind die Lade Zeiten wesentlich kürzer etc.
Aber bei Grafikkarten braucht "noch" kein Spiel 128 MB Ram, die werden erst bei Doom 3, Half-Life 2 etc. genutz.
Aber meiner Meinung nach werden auch diese noch gut mit einer guten 64 Karte laufen.
__________________
Chris [KGN]
cz@k-hardware.de



www.k-hardware.de | www.k-files.de
JackONeill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2003, 19:32   #174
spank
Krawallmacher
 
Benutzerbild von spank
 
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 1.067
spank eine Nachricht über ICQ schicken
9800 (non pro)

hi!

mich würde mal interessieren, was die 9800 bringt.

wo liegt sie?
ist sie besser als die 9700PRO? oder lohnt sich da eher noch ne 9700pro......

kann man die 9800 auf 9800pro übertakten?


danke für antworten.....
__________________
BURN THE EVIDENCE!
spank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2003, 21:35   #175
Gast17078
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Gast17078
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1.882
Gast17078 eine Nachricht über ICQ schicken Gast17078 eine Nachricht über AIM schicken Gast17078 eine Nachricht über MSN schicken
also,die sapphire 9800 ist dafür bekannt,das man sie auf 9800 Pro Niveau übertakten kann.
meiner Meinung nach würde ich auch die 9800 kaufen,da sie erstens billiger is und 2. fast genauso schnell is wenn nich sogar gleich.

und durch ein wenig übertakten hast du es wieder drinnen
Gast17078 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2003, 18:28   #176
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Ich glaub, meine Grafikkarte ist hin!

Also brauche ich einen Ersatz. Die "Alte" war eine Creative ti4200 mit 128 MB. Sicherlich keine Geschwindigkeitswunder, dafür solide.

Nun passt eine Neuanschaffung so gar nicht in meinen Geldbeutel, aber ich werde wohl kaum drum rum kommen. Als Alternative blieben sonst einen ATI 9000pro und eine GF2 MX440. Also eigentlich keine Alternativen.

Folgende Vorraussetzungen habe ich:

-max. 150 Euro (ok, auf nen 10er kommst dann auch nicht an
- mind. so schnell wie meine ti4200 (dürfte kein Problem sein)
- DX9 Unterstützung (Zukunftssicherheit)

Da wird die Auswahl ja nun schnell kleiner. Da ich gern bei NVidia bleiben würde (allein wegen der Montage der WaKü, scheint gleich zu sein) käme wohl nur eine FX5600 in Frage.
Auf der ATI Seite wäre es wohl eine 9600(pro), wobei die leicht teurer ist.

So, nun brauch ich Fakten! Wieviel Prozent/Frames oder was weis ich ist welche Karte schneller oder besser?
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2003, 19:06   #177
SoulCover
Checker
 
Benutzerbild von SoulCover
 
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 177
SoulCover eine Nachricht über ICQ schicken SoulCover eine Nachricht über Skype schicken
wann bringt gainward eigentlich karten mit fx 5700er chipset raus?

ich hatte eigentlich vor mir die fx 5600er von GW mit 256Mb ram zu holen, möchte jetzt aber gern wissen ob sich das überhaupt lohnen würde auf 5700er zu warten (will sowieso erst nach weihnachten kaufen)?!?

wird es die eigentlich auch mit einem analog-ausgang (ohne adapter) geben, dass sie auch problemlos mit der 3D-Brille funktioniert???
__________________
"Gott ist tot", Nietzsche
"Nietzsche ist tot", Gott
SoulCover ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2003, 19:46   #178
Damien
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von Damien
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 7.023
@Andy
rein von der performance her, würd ich ne 9600Pro/TX nehmen, wenn du unbedingt bei NV bleiben willst, bleibt dir ja nur die 5600Ultra (die 5700U dürfte zu teuer sein).

http://www.nordichardware.com/review...index.php?ez=7

@Cominator
die 5600 mit 256MB Ram ist ein marketing gag und zum spielen nt wirklich geeignet, warte lieber auf die 5700U
__________________


"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren." - Benjamin Franklin
Damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2003, 20:23   #179
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Der Test ist schon recht überzeugend. Ich denke, ich werde ne 9600XT nehmen. Auch wenn sie die 150 Euro deutlich übersteigt. So wie es aussieht kann ich den Kühler mit minimalen Umbauten auch mit ner ATI verwenden.

Ich kann eine Sapphire mit 128 MB für 169 Euro, und eine mit 256 MB für 201 Euro bekommen. Ist gegen den Hersteller etwas einzuwenden? Die Investition soll erstmal eine Weile halten. Sind unter diesem Gesichtspunkt die 256MB sinnvoller? Laut Test gibt es ja Spiele die das ausnutzen, nur eben (noch) nicht besonders viele.

BTW, ich habe gerade diese hier gefunden:

http://www.snogard.de/content.php?ar...ieId=81&file=1

Ist das nicht eigentlich die 5700U ? Ich meine, die angegebenen 900MHz Ram Takt sprechen doch für den DDR-II Speicher. Die "normale" 5700 hat doch nur 550MHz, oder? Und für den Preis wäre sie ja ein Snäpchen Man, was geht mir das auf den Sack. Früher war alles viel einfacher....
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2003, 22:05   #180
Damien
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von Damien
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 7.023
naja, du wirst wohl kaum alle spiele auf teufel komm raus in 1600 mit 4xAA + 8xAF spielen, so daß sich 256MB IMO nicht lohnen.

die taktraten der 5700U hab ich jetzt nicht im kopf.
__________________


"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren." - Benjamin Franklin
Damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2003, 07:44   #181
goldie
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von goldie
 
Registriert seit: Jul 2001
Beiträge: 11.465
Ich denke da ähnlich, wie Damien.

Die 9600XT ist eine sehr schnelle Karte für relativ wenig Geld (ab 160€ bei Versendern).

Wenn du bei NVidia bleiben willst, dann bleibt nur die 5700Ultra. Leider ist die mit 180€ auch ganz schön teuer. Allerdings ist sie wohl laut einigen Testern der neue Shootingstar in der Mittelklasse.
Die 5600 Ultra ist eher nicht empfehlenswert (Steht ja auch in dem Test.).

Bis denne!
__________________
Stopp ELENA jetzt!
goldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2003, 13:10   #182
AndyGR42
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von AndyGR42
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 3.617
Jut. Da sich meine alte Karte nicht mehr zu vollständigen Leben erwecken läßt, werde ich am Montag eine Sapphire 9600XT erwerben. Ob mit 128 oder 256 MB mache ich mal von der Verfügbarkeit abhängig, die 128MB Version bevorzugend.

Danke erstmal!
__________________
In a world without walls and fences, who needs windows and gates?
Andy's Gockeltown
AndyGR42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2003, 15:28   #183
Damien
Ehemaliger Moderator
 
Benutzerbild von Damien
 
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 7.023
für 200€ würd ich mir keine 9600XT kaufen, denn die 256MB bringen eigentlich nix. (außerdem sind das 50€ mehr als du ausgeben wolltest )
__________________


"Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren." - Benjamin Franklin
Damien ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 00:17   #184
taichin
Suchfunktion-Finder
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 388
Hi Leute ...hier wird ja viel über High End Karten diskutiert. Ich suche allerdings eine Grafikkarte bis zu 100 €.

Was wäre denn da empfehlenswert? Vielleicht ne ältere Geforce 3/4 von Ebay, oder ist es doch sinnvoller eine Geforce FX 5200 bzw. Radeon 9200 zu nehmen?
taichin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 01:31   #185
Janson
Threadmaster
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 636
Nimm auf keinen Fall eine FX5200, die ist langsamer als ne Ti4200 in DX8 und in DX9 eigentlich nicht zu gebrauchen. Eine anständige Ti4200 - 4600 sollte noch ihren dienst verrichten können, wie es mit der Leistung der Radeon 9200 weiß ich momentan auch nicht mehr genau.
__________________
"Die Spanier hassen die Stiere keineswegs. Sie verübeln ihnen nur ihre heimtückische Einstellung zu den Toreros." - Ephraim Kishon


(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Janson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 17:37   #186
TopDog
Dranbleiber
 
Benutzerbild von TopDog
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 456
Zitat:
Original geschrieben von Janson
Eine anständige Ti4200 - 4600 sollte noch ihren dienst verrichten können.

Wo gibt es denn eine Ti 4600 für 100 Euro???

Gruß,
TopDog
__________________
...zu gut für diese Welt!
TopDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 18:10   #187
TopDog
Dranbleiber
 
Benutzerbild von TopDog
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 456
Zitat:
Original geschrieben von Damien
@Andy
rein von der performance her, würd ich ne 9600Pro/TX nehmen, wenn du unbedingt bei NV bleiben willst, bleibt dir ja nur die 5600Ultra (die 5700U dürfte zu teuer sein).

http://www.nordichardware.com/review...index.php?ez=7

in dem von dir aufgeführten Test ist folgendes zu finden: "ATi Radeon 9600 Pro (128 MB, 400/600) - €130"
Handelt es sich bei dem Preis um einen Tippfehler? Denn schließlich ist das keine 9600 Pro EZ sondern eine ganz normale Pro mit 400MHz Chip- und 300MHz Ram-Takt.

Gruß,
TopDog
__________________
...zu gut für diese Welt!
TopDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 21:33   #188
Agent Smith
Dranbleiber
 
Benutzerbild von Agent Smith
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 488
Zitat:
Original geschrieben von Janson
Nimm auf keinen Fall eine FX5200, die ist langsamer als ne Ti4200 in DX8 und in DX9 eigentlich nicht zu gebrauchen. Eine anständige Ti4200 - 4600 sollte noch ihren dienst verrichten können, wie es mit der Leistung der Radeon 9200 weiß ich momentan auch nicht mehr genau.

naja, man sollte aber auch nicht mit kanonen auf spatzen schiessen. wenn er nur word und solitär laufen lässt, würde ich ihm die fx empfehlen, die ist billiger als ne anständige ti karte .


wofür wird die karte denn benutzt???
Agent Smith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2003, 22:14   #189
Janson
Threadmaster
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 636
Naja, mann sollte aber wahrlich nicht an der falschen Ecke sparen, denn wer wirklich nur eine Karte für den Bürogebrauch sucht dem reicht auch noch ne GeForce 2 oder etwas in der richtung.

Deswegen, finger weg von der FX5200, ist irgendwie genau so ein beschiss wie die GeForce "4" MX Karten.
__________________
"Die Spanier hassen die Stiere keineswegs. Sie verübeln ihnen nur ihre heimtückische Einstellung zu den Toreros." - Ephraim Kishon


(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Janson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2003, 00:14   #190
taichin
Suchfunktion-Finder
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 388
Ich will schon zocken ...keine Ego Shooter, aber andere aufwändigere, aktuelle Spiele sollten schon laufen. Ich bin allerdings auch kein Hardcore Zocker der in der höchsten Auflösung spielen muss, und Freelancer läuft auch noch auf meiner Geforce 2 MX400 zufriedenstellend....man mags nicht glauben ...deshalb interessiert mich weniger was auf dem Papier steht, als dass ich die Games einfach zocken kann und fertig.

Und dazu gleich.mal ne andere Frage: Was haltet ihr von der Pine GeForceFX 5600 PRO 128MB-DDR DVI TV-Out AGP-8x Retail? Die gibts für 111 €. Da kann doch was nicht stimmen ...ne FX5600 für so nen Preis?

Geändert von taichin (26.11.2003 um 00:22 Uhr).
taichin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2003, 15:17   #191
Gast17078
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Gast17078
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1.882
Gast17078 eine Nachricht über ICQ schicken Gast17078 eine Nachricht über AIM schicken Gast17078 eine Nachricht über MSN schicken
hol die anstatt der FX 5600 Pro lieber eine TI 4200 mit 128 MB.
is erstens viel billiger und fast schneller,sie schenken sich also fast nix,aber der preis für 80 € für ne TI 4200 hatn sehr gutes preis-/leistungsverhältnis
Gast17078 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2003, 19:37   #192
Agent Smith
Dranbleiber
 
Benutzerbild von Agent Smith
 
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 488
Zitat:
Original geschrieben von Janson
Naja, mann sollte aber wahrlich nicht an der falschen Ecke sparen, denn wer wirklich nur eine Karte für den Bürogebrauch sucht dem reicht auch noch ne GeForce 2 oder etwas in der richtung.

Deswegen, finger weg von der FX5200, ist irgendwie genau so ein beschiss wie die GeForce "4" MX Karten.

ja, das stimmt irgendwie schon.

naja, hab ne ti 4200 mit 128 mb, wunderbar das teil. also fürs nächste jahr reicht die bestimmt noch aus, deine spiele werden auch laufen, also: zuschlagen, solange sie noch zu haben sind...
Agent Smith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2003, 20:09   #193
Gast17078
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Gast17078
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1.882
Gast17078 eine Nachricht über ICQ schicken Gast17078 eine Nachricht über AIM schicken Gast17078 eine Nachricht über MSN schicken
ohne die TI 4200 hätte nVidia einpacken können

aber nun mal ne ernstere Frage:
ich bräuchte nen Bechmarktest und zwar zwischen der TI Reihe (4200-4600) und der Radeon mittelklassenreihe (9500-9600 XT)

oder einfach ne antwort,ob sich ne Radeon 9600 Xt rentiert,wenn ich ne übertaktete TI 4200 hab
Gast17078 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2003, 20:22   #194
TopDog
Dranbleiber
 
Benutzerbild von TopDog
 
Registriert seit: Apr 2002
Beiträge: 456
Zitat:
Original geschrieben von TheRealMaster
hol die anstatt der FX 5600 Pro lieber eine TI 4200 mit 128 MB.
is erstens viel billiger und fast schneller,sie schenken sich also fast nix,aber der preis für 80 € für ne TI 4200 hatn sehr gutes preis-/leistungsverhältnis

Wo gibts denn eine Ti4200 mit 128MB für 80€ ???
__________________
...zu gut für diese Welt!
TopDog ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2003, 01:59   #195
taichin
Suchfunktion-Finder
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 388
So ...hab jetzt doch ein paar Euro mehr draufgelegt und mir ne Sapphiron Radeon 9600 Pro Fireblade Edition geholt (164€). Die ist übertaktet (wofür sie dank besserem Speicher offiziell ausgelegt ist) in etwa auf dem Niveau einer 9500 Pro, und das ist mal echt keine schlechte Sache
taichin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2003, 14:01   #196
Gast17078
Krawallmacher
 
Benutzerbild von Gast17078
 
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1.882
Gast17078 eine Nachricht über ICQ schicken Gast17078 eine Nachricht über AIM schicken Gast17078 eine Nachricht über MSN schicken
ups,ich verrate euch ja meine händlerpreise
die billigste TI 4200 mit 128 MB kostet 107 €.

http://www.geizhals.at/deutschland/a52974.html
Gast17078 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2003, 22:35   #197
Gast23909
Oberchecker
 
Benutzerbild von Gast23909
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 258
Ich lese hier in diesem thread verdammt viel über Geschwindigkeit und Taktung, wenn ich jedoch einen Blick in die Zukunft wagen darf, werden dise Grössen immer unwichtiger. Neue Grafikkarten können bereits derart viele Dreiecke gleichzeitig Rendern, dass sich das "immer schneller" und "mehr Polygone" schon bald erschöpft haben wird, da sich dadurch keine bessere Grafikqualität erzielen lässt. Entfernte Polygone werden schon heute durch clevere Level-Of-Detail-Verfahren reduziert, so dass nur noch innerhalb der "Schärfeblase" um die Kameraperspektive herum die meisten Polygone dargestellt werden. Und hier macht auch nur eine begrenzte Anzahl Sinn, da ein Polygon ab einer bestimmten Grösse nicht mehr von einem Pixel in einer Textur unterschieden werden kann (für alle Mathematiker, und um die anderen zu ärgern: Man kann sich den positiven Effekt der Polygonzahl auf die eigentlich Bildqualität als logatithmische Kurve vorstellen, irgendwann bringen auch mehr Polygone keine Qualitätsverbesserung mehr, fressen viel zu viel Speicher, und sind nur noch sehr Rechenlastig zu handhaben).

Was in Zukunft bei Grafikkarten wesentlich wichtiger wird sind:

- Menge des Grafikspeichers und/oder höherer Speicherdurchsatz zum System (PCI-Express, etc), da kommende Spiele eher mehr Texturen als mehr Polygone verwenden werden (Z.B. Fell/Gras-Texturen sind mehrschichtige Texturen, die in etlichen übereinandergeschichteten Lagen den gewünschten Effekt erzielen)

- Des weiteren wird die Fähigkeit der Pixel- und Vertexshader immer grössere bedeutung bekommen. Realistische Effekte, die weit über die üblichen Beleuchtungen hinausgehen, wie z.B. feine Ölfilme auf Oberflächen oder komplexe Lichtbrechung in Körpern werden kommen, und leistungsfähige Shader benötigen. Hier hat ATI derzeit einen Vorsprung vor NVidia, da die ATI Chips den Shadercode offenbar optimierter und schneller ausführen).
bei den Shadern, hat auch die Radeon 9800 gegenüber der 9700 einen Vorteil: man kann dank der SmartShader 2.1 den Shader mit mehr Instruktionen und damit mit komplexeren Effekten programmieren.

Allerdings erst in frühestens 2 Jahren (so lange ist etwa die durchschnittliche Entwicklungszeit eines Spiels) in den Genuss der vollen Leistung heutiger High-End Grafikkarten kommen. Bis dahin fragt sich, ob dann das, was heute Hig-End ist, nicht wesentlich billiger zu haben ist. Grafikkarten der Klasse Radeon9500 sind meines erachtens für die Spiele der nächsten 2 Jahre (auch Doom3 in höchster Detailstufe) völlig ausreichend, es sei denn, man hat vor, die Dinger zu programmieren.


Ich hoffe, ich konnte das Thema auch mal von einer anderen Seite als der Framerate her beleuchten (BTW: Was will man mit mehr als 100fps? Ausser dass man gut damit rumprollen kann bringt es nichts) ;-)

Gruss,

Gwani

Geändert von gwani666 (27.11.2003 um 22:40 Uhr).
Gast23909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2003, 02:18   #198
Gast23909
Oberchecker
 
Benutzerbild von Gast23909
 
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 258
Zitat:
Original geschrieben von StillPad
Also 128MB Ramm brauchst du nur wenn du in Auflösungen wie 1600x1200x32Bit spielst und wirklich alle details auf Hoch eingestellt hast. Bei den ganzen kleinen sch*** Auflösungen wie 1024x768 bringen dir 128 nicht viel, da aber uch die ganzen Grafikkarten Test meist nur die 1024er nehmen kann man sich darauf meisten gar nicht verlassen. Und der Grund warum die 128Mb Karten langsamer waren ist der, das dort langsamerer Speicher verbaut wurde.

Falsch. Zwar ist der Speicher, der für Framebuffer und Z-Buffer benötigt wird, auflösungsabhängig, doch der meiste Grafikspeicher geht für Texturen drauf (3 und mehr Texturen je Oberfläche sind durchaus nicht ungewöhnlich: 1xEnvironment-Mapping, 1xBump Mapping, und nicht zu vergessen die eigentliche Oberflächentextur).

Der Speicherbedarf ist hauptsächlich von der Auflösung der Texturen, und nicht von der Bildschirmauflösung abhängig. Das mit den hohen Details stimmt, damit sind zum Beispiel Texturauflösungen und Effektdetails (wie z.B. Environment-Mapping) gemeint. Sowas frisst Speicher.

Andererseits hat die Texturauflösung den grössten Einfluss auf die Bildqualität. Mehr Polygone fallen kaum auf (bei BF42 kann man das sehr schön sehen, wenn man das Texturdetail hoch, und das geometriedetail runter stellt). Ich würde selbst 1024er Auflösungen mit höchstem Texturdetail fahren, der Unterschied ist enorm und es hat kaum Einfluss auf die Framerate (vorrausgesetzt man hat genug Videospeicher)

Gwani
Gast23909 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2003, 13:15   #199
Andi9003
Kranzfred
 
Benutzerbild von Andi9003
 
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 34
Hi,
kleine Frage gibt es einen Unterschid von der Leistung bei den Herstellern ?
z.B. Powercolor , ATI, Club 3D usw. ?

Und dann noch eine frage:
was ist der Unterschied zwischen Bulk und retail?

Danke Gruß Andi

Edit: Wollt mir die Radeon 9800 von Powercolor holen die kostet nämlich nur 188 € und das ist ja schon nen preislicher unterschied

Edit 2: Hier die Karte

Geändert von Andi9003 (30.11.2003 um 13:19 Uhr).
Andi9003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2003, 19:41   #200
Gast20526
Cooler Shaker
 
Benutzerbild von Gast20526
 
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 3.251
Was haltet ihr von der neuen Geforce FX 5700 ??

Und was ist mit den neuen Treibern von Nvidia,die jetzt auf mehr Shader leistung optimiert wurden? (angeblich ohne Bildqualitätsverlust)
Gast20526 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:06 Uhr.